Hermann R.O. Knothe
Eine Liebe zum Vogtland,
besonders zu Bad Elster
line decor
line decor

Hermann R.O. Knothe

Das Vogtland wurde zur Wahlheimat von Hermann R.O. Knothe, dem akademischen Kunstmaler, der die vielfältigsten Motive der großartigen Landschaft vor Ort einzigartig dokumentierte.

„Vor den Kolonaden [im Kurpark Bad Elster] hat ein Maler seine Staffelei aufgestellt, um eines der reizvollen Elstermotive auf die Leinwand zu bringen. Wie ein bunterregender Film mit ‚Seiner Majestät dem Kurpatienten‘ in der Hauptrolle und der Statistenschar der Tagesgäste zieht das Badeleben an ihm vorüber.“
Wille / Dick: Bad Elster, Hinstorff, 1958, S.80

Diese Webseiten sollen das Andenken an den Künstler stärken –besonders auch für die jungen Leser - die sich diese Art zeitintensiver künstlerischer Betätigung, von der man auch leben musste, nicht vorstellen können.

2021 - 130. Geburtstag
Am 13. März 2021 jährt sich zum 130. Male der Geburtstag von Hermann R.O. Knothe, unterstützen wird unter anderem die CVG Bad Elster.

2016/17 Dauerausstellung im Rathaus und im Hotel "König Albert"
Beeindruckende Bildbeispiele unter dem Thema "Natur in Bad Elster" werden dem Betrachter geboten, an denen er die auf Nachhaltigkeit angelegte Parkarchitektur der vergangenen Jahrzehnte nacherleben kann.

2011 Erstes Kunstfest in der Wandelhalle
Der 120. Geburtstag des Kunstmalers war Anlass, dem Thema Kunst in Bad Elster einen neuen Rahmen zu geben.

2003 Gedenktafel eingeweiht
In der Johann-Christoph-Hilf Straße 1 wird jetzt öffentlich an Knothe erinnert, dessen Atelierwohnung sich dort befand.

Ihre Meinung? Interesse an einem Bild?